12/16/2015

Flaschen für Rotti Suppenwürze - Original und Miniatur

Ob beide Flaschen vom gleichen Hersteller stammen ist unklar. Die Flasche in Originalgröße wurde im Auftrag der Firma Rotti, München hergestellt. Rotti produzierte Suppenwürfel und Suppenwürze.
Die Miniaturform wurde für einen Kaufmannsladen gefertigt. Um Kinder mit der sie umgebenden Warenwelt vertraut zu machen, insbesondere der zeitgenössischen Markenprodukte, wurden deren äußeren Hüllen (egal ob aus Glas, Blech oder Karton) im verkleinerten Maßstab gefertigt.




Schott Mainz


Hierbei handelt es sich vermutlich um einen Milchgießer, der Entwurf könnte von Heinrich Löffelhardt stammen.



Schott & Gen. Jena

Obwohl die Firma Schott 1884 in Jena gegründet wurde, ist den meisten heute eher der Sitz in Mainz geläufig und Jena hat sich nur noch in der Bezeichnung Jenaer Glas erhalten. 
Ab 1930 wurde Wilhelm Wagenfeld freier Mitarbeiter; zahlreiche seiner Entwürfe für Schott zählen heute zu den Designklassikern und werden inzwischen auch wieder neu aufgelegt.

Ein Überblick zur Firmengeschichte findet sich hier


Auflaufform, Entwurf Wilhelm Wagenfeld ca. 1930




Form 3032
Glasschale, Pfanne, Pfännchen, Backform
Entwurf Wilhelm Wagenfeld, ca 1930





Unbekannte Milchgießer





Dieser Gießer ist jetzt in drei Farben vorhanden: Bernstein, Blau und Zitringelb.








Sofern jemand weitergehende Informationen oder Hinweise (Hersteller, Entwerfer, Herstellungszeitraum ect.) hat, bin ich für jede Mitteilung dankbar.