3/22/2015

Unbekannter Gießer




Sofern jemand weitergehende Informationen oder Hinweise (Hersteller, Entwerfer, Herstellungszeitraum ect.) hat, bin ich für jede Mitteilung dankbar.

Eierbecher in Form eines Kükens





Sofern jemand weitergehende Informationen oder Hinweise (Hersteller, Entwerfer, Herstellungszeitraum ect.) hat, bin ich für jede Mitteilung dankbar.

Weinglas



Sofern jemand weitergehende Informationen oder Hinweise (Hersteller, Entwerfer, Herstellungszeitraum ect.) hat, bin ich für jede Mitteilung dankbar.

Heringsplatte


Servierplatte für marinierte Heringe




Sofern jemand weitergehende Informationen oder Hinweise (Hersteller, Entwerfer, Herstellungszeitraum ect.) hat, bin ich für jede Mitteilung dankbar.

3/21/2015

Klassizistische Serie


Gurkenschale
Die Schale ist 24 cm lang. Mit dieser Länge wurden Gurkenschalen von der Oberhausener Glasfabrik in der Serie Amerika (http://www.glas-musterbuch.de/OG-1937.230+B6YmFja1BJRD0yMzAmcHJvZHVjdElEPTk1MzgmcGlkX3Byb2R1Y3Q9MjMwJmRldGFpbD0_.0.html) und von Brockwitz in der Serie Chicago (http://www.glas-musterbuch.de/Brockwitz-1936.32+B6YmFja1BJRD0zMiZwcm9kdWN0SUQ9OTMyJnBpZF9wcm9kdWN0PTMyJmRldGFpbD0_.0.html) hergestellt. 




Gurken- und die bereits vorgestellte Sardinenschale (http://der-milchgiesser.blogspot.de/2014/04/klassizistische-serie.html) im Vergleich. Sehr deutlich sind die Unterschiede in der Gestaltung der Rosette, als auch der Standfläche.



Kompott- oder Marmeladenschalen 
Durchmesser 11 und 17 cm
Diese Schalen wurden von diversen Herstellern in unterschiedlichen Größen produziert, wobei die Übergänge zwischen Schälchen und Schale fließend sind. Hier kann man anhand der Rosettengestaltung davon ausgehen, daß sie von unterschiedlichen Herstellern stammen.

11 cm




17 cm




Sofern jemand weitergehende Informationen oder Hinweise (Hersteller, Entwerfer, Herstellungszeitraum ect.) hat, bin ich für jede Mitteilung dankbar.

3/15/2015

Vereinigte Lausitzer Glaswerke (VLG) Weißwasser

Die VLG stellte bis 1929 Konservengläser in unterschiedlichen Systemen her. Jedes System bekam auch einen eigenen Namen:

- Lusatia (lateinisch für Lausitz) für Nutengläser
- Zenith für Flachrandgläser
- Utila für Vollrandgläser (Massivrandgläser)
- Monopol für Hohlrandgläser (Rillengläser)

Ab 1929 wurden die Syteme nur noch unter der Bezeichnung Monopol vermarktet. 

Deckel eines Nutenglases Lusatia
Halsweite 95 mm


Deckel eines Hohlrandglases Monopol
Halsweite 120 mm


1 Liter Hohlrandglas Monopol
Halsweite 95 mm





Deckel eines Nutenglases,
nur mit der Rautenmarke bezeichnet
Halsweite 75 mm


Bade Duplex - Hermann Bade GmbH, Hildesheim

Die Hermann Bade Gmbh wurde 1868 gegründet. In einer Reklameanzeige wirb das Unternehmen als:

Großhandlung in Emaille-, Aluminium-, Haushaltungs-, Kurz-, Galanterie-, Leder- und Spielwaren, Kinderwagen und Geschenkartikel

Unter der Eigenmarke Bade Duplex wurden diverse Haushaltsartikel produziert und über den Einzelhandel vertrieben. 
Während die reinen Glasproduzenten nur die Gläser herstellten, bot Bade zum Einkochen das Komplettprogramm an: Einkocher, Konservenglas, Gummiring und Verschlußbügel.

Deckel eines Konservenglases
Halsweite 120 mm


1 Liter Konservenglas,
eingeblasener* Namenszug
Halsweite 85 mm




*Es wurden auch Gläser mit geätztem Namenszug hergestellt.

Ankerglas Bernsdorf


Deckel eines Konservenglases
Halsweite 95 mm


Brockwitzer Glasfabrik AG Brockwitz b. Dresden


flacher Dessertteller
Nr. 08048, ca. 1915




Die entsprechende Seite des Glas-Musterbuchs findet sich hier

3/04/2015

Großeinkaufs-Gesellschaft Deutscher Consumvereine m.b.H. (GEG)

Ein geschichtlicher Überblick findet sich hier

http://de.wikipedia.org/wiki/Großeinkaufs-Gesellschaft_Deutscher_Consumvereine

In diesem Falle vermute ich, daß die Deckel von einem Zulieferer hergestellt wurden.

Deckel eines Konservenglases
Halsweite 85 mm


Deckel eines Konservenglases
Halsweite 110 mm


Aktiengesellschaft Glashüttenwerke Adlerhütten, Penzig bei Görlitz, Schlesien

Ein kurzer geschichtlicher Überblick findet sich hier

http://www.albert-gieseler.de/dampf_de/firmen2/firmadet20478.shtml

Und hier die Preislisten zu den Gläsern

http://www.glas-musterbuch.de/ADLER-Progress-Konserven-Glaes.225.0.html

1/2 Liter Konservenglas
Halsweite 85 mm




1 Liter Konservenglas
Halsweite 110 mm




1 1/2 L Konservenglas
Halsweite 85 mm



2 Liter Enghals-Konservenglas
Halsweite 75 mm



2 Liter Sturz-Konservenglas
Halsweite 110 mm